Was ist eine „gute“ Fehlerkultur?

Moderne Unternehmen brauchen eine gute Fehlerkultur. Diesen Satz höre ich immer wieder von meinen Kunden. In diesem Artikel beschäftigen wir uns damit, was eine „gute“ Fehlerkultur ist. Umgangssprachlich ist damit gemeint, dass es in Ordnung ist Fehler zu machen. Die Teammitglieder sollen offen kommunizieren, wenn etwas schiefgelaufen ist. So können alle daraus lernen. Doch zwischen der Theorie und der Praxis einer Fehlerkultur liegt viel Arbeit. In der Praxis werden Fehler selten Mehr lesen[...]

Toolbox für eine agile Entwicklung mit DevOps

Seit dem ich mein Studium der Informatik abgeschlossen habe, beschäftige ich mich beruflich mit Werkzeugen, welche in der agilen Softwareentwicklung eingesetzt werden. Beim einem Kunden setzen wir aktuell auf die Containerlösung Docker und entwickeln eine ganze IT-Plattform neu. Dazu gehört im Umkehrschluss auch, dass wir die alte IT-Plattform ablösen werden. Doch es gehört natürlich mehr dazu, als nur neue Techniken und Methoden einzusetzen.Kultur, Zusammenarbeit und Unternehmensphilosophie Mehr lesen[...]

Die fünf wichtigsten Technologien für die nächsten Jahre

Seit meinem Studium der Informatik bin ich regelmäßig in Gesprächen über die Technologien der Zukunft. Mich fasziniert die Geschwindigkeit und die Möglichkeiten der Veränderungen. Heute ist es schwer vorstellbar, wie die Welt in 10 oder 20 Jahren aussehen wird. Wenn ich mir überlege, dass das iPhone erst 2007 erschienen ist, kommt mir das heute schon wie eine Ewigkeit vor. Mit einem "alten" iPhone wärst du heute gar nicht mehr „up to Date“, obwohl es noch telefonieren kann und eMail Mehr lesen[...]

Cloud vs. Rechenzentrum

Nach mehren Jahren in Großkonzernen, Mittelständlern und Startups möchte ich heute mit dir über das Thema Cloud vs. Rechenzentrum sprechen. Dieser Blogeintrag wird technischer und zeigt meine drei größten Learnings im IT Betrieb, wenn es um das Thema Cloud geht. Stell dir vor es ist der Abend des 23. Dezember. Du befindest dich gerade auf dem Weg zum Bahnhof, denn morgen ist Weihnachten und du möchtest die Feiertage mit deiner Familie verbringen. Draußen sind es winterliche 0°Celsius. Mehr lesen[...]

Vision erschaffen – Praxisbeispiel

Genau wie der Sinn eines Autos nicht ist, Benzin zu tanken, ist der Sinn des Unternehmens nicht, Geld zu verdienen. Der Sinn eines Autos ist, Menschen von A nach B zu befördern. Der Sinn eines Unternehmens ist, unseren Kunden von Punkt A (einem Problem) zu Punkt B (der Problemlösung) zu bringen. Dafür braucht es eine Vision und diese ist aus meiner Sicht ein häufig unterschätzter Aspekt in Unternehmen.  Eine Vision sollte aus meiner Sicht zwei Merkmale haben. Zum einen liegt sie weit Mehr lesen[...]

Rituale schaffen Gemeinschaft

In diesem Artikel sprechen wir über Rituale. Diese helfen dabei Gemeinschaft zu schaffen und prägen das Umgehen des Teams untereinander. Es gibt sie immer und in jedem Unternehmen. Meistens unterschieden sie sich schon auf Teamebene. So gehen zum Beispiel unterschiedliche Gruppen von Menschen zu unterschiedlichen Zeiten zum Mittagessen. Es gibt Gruppen, die sich mittags treffen, um Tischfußball zu spielen. Leute, die einen Spaziergang nach dem Essen machen. Und dann sind da natürlich die Kaffeeküchen, Mehr lesen[...]

Spaß im Büro

Wie oft lachst du mit deinem Team während der Arbeit? In diesem Artikel möchte ich mit dir über Spaß im Büro sprechen und warum es so wichtig ist, Spaß zu haben. Aus Start-ups kennen wir den Trend, dass es einen Kicker oder eine Playstation gibt. Das Team kann jederzeit losziehen und einfach ein bisschen Spaß haben und abschalten. In der Realität erlebe ich allerdings, dass sich fast niemand mal zwei Stunden vor die Konsole setzt – wohlgemerkt während der Arbeitszeit – und einfach spielt. Ich Mehr lesen[...]

Ein Jahr Kalt Duschen Challenge

Dieser Artikel hat auf den ersten Blick nichts mit dem Aufbau eines Unternehmens und Agilität zu tun. Am Ende teile ich allerdings eine Erfahrung, die mein Leben nachhaltig verändert hat. Vergangenes Jahr habe ich kurz nach dem Urlaub eine "Kalt-Duschen-Challenge" gestartet. Ich hatte viel über die Vorzüge gelesen und so wurde in diversen Internetbeiträgen vorausgesagt, dass deine Willensstärke steigtdu über dich selbst hinauswächstdu jeden Morgen frisch und gut gelaunt in den Tag Mehr lesen[...]

12 Geheimnisse innovativer Marktführer

Der Börsenwert von Google, Apple, Facebook und Amazon liegt im April 2019 zusammengerechnet bei 3,25 Billionen Dollar. Der Börsenwert der 30 wertvollsten deutschen Unternehmen (gelistet im DAX) beträgt zum gleichen Zeitpunkt 1,25 Billionen Dollar. Woher kommt dieser Unterschied? Das Qualitätssiegel „Made in Germany“ gilt weiterhin und trotzdem kommen prägende Innovationen von StartUps und Technologie-Unternehmen aus dem Sillicon Valley und aus China. Fast alle deutschen Unternehmen, Mehr lesen[...]

Review OKRs Q1 2019

Wir haben es total vermasselt. Zumindest wäre das eine legitime Perspektive auf die Realität. Mit 24% und 33%, haben wir unsere OKRs für das erste Quartal 2019 deutlich verfehlt. Doch ich sehe das nicht als Fehlschlag oder etwas, über das wir traurig oder wütend sein sollten, sondern als normalen Prozess auf dem Weg zum Erfolg.  Unser erstes OKR handelt von der Etablierung einer neuen Rolle und deren Vermarktung. Wir wollten den „Mindsetcoach für Softwareentwicklung“ neu erfinden und Mehr lesen[...]