Review OKRs Q1 2019

Wir haben es total vermasselt. Zumindest wäre das eine legitime Perspektive auf die Realität. Mit 24% und 33%, haben wir unsere OKRs für das erste Quartal 2019 deutlich verfehlt. Doch ich sehe das nicht als Fehlschlag oder etwas, über das wir traurig oder wütend sein sollten, sondern als normalen Prozess auf dem Weg zum Erfolg.  Unser erstes OKR handelt von der Etablierung einer neuen Rolle und deren Vermarktung. Wir wollten den „Mindsetcoach für Softwareentwicklung“ neu erfinden und Mehr lesen[...]

Objectives and Key results (OKRs) erklärt

Jeder Unternehmer wird sich irgendwann die Frage stellen, wie er seine Ziele umsetzt. Dabei ist die Herausforderung, ein gutes Ziel zu formulieren und zu messen, ob es umgesetzt wurde. Ich habe über die Jahre viele gute Erfahrungen mit der Managementmethode Objectives und Key Results (OKR) gemacht, welche von John Doer entwickelt und 1999 bei Google eingeführt wurde. Mittlerweile ist diese Methode weitverbreitet und wird von Unternehmen wie Intel, Adobe, MyFitnessPal, Bono (der Sänger von Mehr lesen[...]